Magnet-Schultz stellt Ausbildungsmöglichkeiten vor und trifft auf Staatsministerin Frau Ilse Aigner

„Berufliche Bildung - Deine Chance“ in der Stadthalle Memmingen 

 

 

Am 11. Mai 2017 kamen über 1.000 Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Unternehmensvertreter in die Stadthalle Memmingen zur Veranstaltung "Berufliche Bildung - Deine Chance". Dieses Event, welches im Auftrag des Bayerischen Wirtschaftsministeriums in Zusammenarbeit mit sprungbrett bayern und dem Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Memmingen und Mindelheim durchgeführt wurde, war unter der Leitung von Staatsministerin Ilse Aigner das bislang größte der Veranstaltungsreihe.

 

Im Rahmen der Veranstaltung wurden die vielfältigen Möglichkeiten der beruflichen Bildung transparent gemacht und die Chancen für junge Menschen vor Ort aufgezeigt. Über 50 Unternehmen und Institutionen aus der Region stellten hierzu den Jugendlichen ihre Ausbildungsmöglichkeiten vor. Unter anderem war auch MSM mit einem Messestand auf der Veranstaltung vertreten und informierte die zahlreichen Schülerinnen und Schüler über die Ausbildungsberufe im Hause Magnet-Schultz.

 

Neben einem Rundgang durch die verschiedenen Aussteller wurde auf der Bühne ein abwechslungsreiches Programm mit Vertretern aus Politik und Unternehmen geboten. Unter anderem konnten die Schülerinnen und Schüler der Staatsministerin Ilse Aigner Fragen zu ihrem beruflichen und politischen Werdegang stellen. Ein weiterer Höhepunkt war der Vortrag des zwölfmaligen Schwimmweltmeisters Thomas Lurz. Dieser konnte den Schülerinnen und Schülern spannendes aus seiner Karriere berichten und ihnen somit die Erfolgschancen, die durch Einsatz von Fleiß, Ausdauer und konsequentem Handeln möglich sind, aufzeigen.