Zerspanungsmechaniker

Hier geht’s immer rund. Denn in Deinem Beruf lässt Du immer alles drehen, sei es das Werkstück selbst oder manchmal auch das Werkzeug. Du bearbeitest das Werkstück spanabhebend, daher auch die Berufsbezeichnung. Mit den Werkzeugen stellst Du Einzel- oder Serienteile für Maschinen, Geräte und Anlagen her. Dies machst Du vorwiegend an computergesteuerten Anlagen. Diese CNC – Maschinen werden von Dir eingerichtet und der Fertigungsprozess von Dir geplant und überwacht. Bei Störungen kannst Du diese beheben.

Ausbildungsbeginn:
01.09.2021

Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre

Erforderlicher Schulabschluss: 
Qualifizierender Mittelschulabschluss

Berufsschule:
Johann-Bierwirth-Schule Memmingen

mehr Informationen (IHK-Schwaben)

Für den Ausbildungsbeginn zum 01.09.2021 kannst Du Dich gerne ab sofort bewerben!

Kann ich Dir helfen?

Lilo Preugszat

Ansprechpartnerin Ausbildung

+49 8331 104-6182
Ausbildung@magnet-schultz.de