Ausbildung zum Industriekaufmann (gn*)

* Die männliche Schreibweise ist geschlechtsneutral zu interpretieren

  • planen, organisieren, kontrollieren und führen alle anfallenden Bürotätigkeiten durch
  • arbeiten team-, prozess-, und projektorientiert unter Verwendung moderner Kommunikationstechniken und Datenverarbeitungsprogrammen
  • kommunizieren mit internen Abteilungen, Kunden, Lieferanten, auch auf internationaler Basis
  • durchlaufen während ihrer Ausbildung alle relevanten Abteilungen wie Einkauf, Vertrieb, Finanzbuchhaltung, Controlling, Personalwesen, Disposition/Fertigungssteuerung sowie die Fertigungsplanung

 

Ausbildungsdauer: 
3 Jahre

Erforderlicher Schulabschluss:
Mittlerer Bildungsabschluss

mehr Informationen (IHK-Schwaben)

In diesem Berufsbild sind die Ausbildungsplätze für den Ausbildungsbeginn 2019 bereits besetzt.