Schaltmagnete Typ G HP Y

 

Die im Datenblatt aufgezeigten Ventilantriebe für Schaltventile G HP Y zeigen anhand exemplarischer Ausführungen, die Konstruktionsweise und beispielhafte technische Daten für marktübliche Baugrößen wie sie auf Ventilen der Nenngrößen NG4, NG6 und NG10 Einsatz finden.

Der Magnetkörper ist mittels Befestigungsmutter auf dem Tubus fixiert und kann ohne Öffnen des hydraulischen Kreises abgenommen oder gewechselt werden.

 

Baugrößen (Durchmesser): 37 mm, 45 mm, 63 mm
Ankerraum druckdicht für dynamischen Nennbetriebsdruck
Nennbetriebsdruck: 210 bar bis 250 bar
Gesamthub: 5 mm - 9 mm
Arbeitshub: 1,5 mm – 3,5 mm
Magnetkraft (bei Arbeitshub): 57 N – 125 N

  • Ansteigende Magnetkraft-Hub-Kennlinie
  • Ausführung drückend
  • Nothandbetätigung
  • Elektrischer Anschluss über Gerätestecker nach EN 175301-803
  • Befestigung über Zentralgewinde
  • Schutzart: IP65
  • Spannungsart: Gleichspannung, DC
  • Optionen: Ziehende Ausführung, waagrechte und fallende Magnetkraft-Hub-Kennlinie, weitere Elektrische Anschlüsse, alternative Anschlussgeometrien, integrierte Nachführ- oder Rückstellfeder, Federjustierung über Stellschraube, Betriebsdrücke bis 500 bar, explosionsgeschützte Ausführungen nach ATEX/IECEx

Partner search

Ansprechpartner Vertrieb

Postleitzahl muss nur Zahlen und fünf Zeichen lang sein

Zentrale

MAGNET-SCHULTZ GmbH & Co. KG

+49 8331 1040