Hubmagnete Typ F HM G + F MT X

 

Gleichstrom- Einfachhubmagnete  F HM G + F MT X (alte Bezeichnung G MC X) sind nach dem Baukastenprinzip aufgebaut und bieteten hohe Flexibilität in Bezug auf die Lage des Steckers. Der Magnetkörper Typ F HM G, mit Spule und elektrischem Anschluss, wird auf den Tubus (Lagerung und Gehäuse für den beweglichen Anker) aufgesteckt und kann bei Bedarf durch Lockern der Befestigungsmutter gedreht werden. Wird die Mutter abgeschraubt, kann der Magnetkörper abgenommen und um 180° gedreht wieder aufgesteckt werden. Im Fehlerfall ist ein Austausch der Spule ohne weitere mechanische Eingriffe möglich.

Die modulare Bauart ermöglicht es, das Gerät auch mit einem Magnetkörper Typ F MM E auszustatten, der Zulassungen nach ATEX und IECEx für den Betrieb in explosionsgefährdeter Umgebung besitzt. Beachten sie hierzu das Datenblatt des Gerätes F MM E + F MT X

 

Baugrößen (Ø): 37 mm, 45 mm, 63 mm
Hub: 8 mm, 10 mm, 12 mm
Magnetkraft: 11 N – 60 N

  • Ansteigende Magnetkraft-Hub-Kennlinie
  • Einsatz als ziehendes oder drückendes Gerät abhängig vom Einbau
  • Elektrischer Anschluss über Gerätesteckdose nach DIN EN 175301-803
  • Befestigung über Zentralgewinde
  • Schutzart: IP20
  • Spannungsart: Gleichspannung, DC
  • Optionen: Weitere elektrische Anschlüsse, Explosionsgeschützte Ausführungen nach ATEX / IECEx

 

Wenn Sie beabsichtigen, mit dem Gerät eine Verriegelung zu betätigen, beachten Sie auch unsere Verriegelungseinheiten Typ G SC  X ... B01